20.674,60 Euro für soziale Projekte in der Region

Im vergangenen Jahr haben Sie dazu beigetragen, dass wir soziale Projekte unterstützen können – jedes Mal, wenn Sie Ihre Kreditkarte eingesetzt haben. Wir haben uns verpflichtet, einen Teil der Kreditkartenerträge, die bei jeder Kartentransaktion der Mastercard Gold und Mastercard Classic an uns fließen, einmal jährlich in Form einer sozialen Rückvergütung an gemeinnützige Vereine und Projekte weiterzugeben. Die Höhe der Sozialen Rückvergütung variiert je nach Girokontomodell und Kreditkartenart.

Insgesamt sind so im Jahr 2023 20.674,60 Euro zusammengekommen. Dafür sagen wir herzlichen Dank!

Jetzt zählt Ihre Stimme

Herzensprojekt auswählen

Bei der Vergabe der Spendengelder bestimmen Sie mit. Entscheiden Sie sich für eines der drei Projekte.

Stimme vergeben

Stimmen Sie bis zum 12. Juni 2024 für Ihr Lieblingsprojekt ab.  

Das Ergebnis der Abstimmung veröffentlichen wir am 17. Juni 2024. Der Betrag wird dann entsprechend der Stimmenanzahl unter den Einrichtungen aufgeteilt. So leben wir gemeinsam den genossenschaftlichen Grundgedanken: Einer für alle, alle für einen!

Denken Sie bitte auch in diesem Jahr daran: Je mehr Sie Ihre Mastercard Gold oder Mastercard Classic nutzen, desto höher ist die Spendensumme und desto mehr können wir gemeinsam helfen, das Leben in unserer Region ein bisschen besser zu machen. Einfacher kann soziales Engagement nicht sein.

Sie kennen jemanden, der auch gern Gutes tun will? Dann empfehlen Sie einfach eines unserer Girokontomodelle mit einer Mastercard. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.   

Die Projekte der sozialen Rückvergütung

Stiftung Naturschutz SH

Wir machen die Moore wieder nass

Stodthagen Kaltenhofer Moor
Quelle: Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

Seit 45 Jahren sichert, rettet, bewahrt, verschönert und erweitert die größte Naturschutzorganisation des Nordens das Zuhause heimischer bedrohter Pflanzen und Tiere. Ein Schwerpunkt der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist die Renaturierung von Mooren. Moore sind gigantische Kohlenstoffspeicher, die größten, die wir an Land haben. In Deutschland sind über 90 % der Moorböden entwässert. Hierbei liegt der Torf nun allerdings im Boden und nicht mehr im Wasser. Dies führt dazu, dass sich der gespeicherte Kohlenstoff mit dem Sauerstoff der Luft verbindet und dieser als CO2 in die Atmosphäre gelangt. Damit die Moore wieder zu Klimahelden werden, müssen sie wieder nass und renaturiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

JUS Bremen

Sicherer Umgang mit dem Fahrrad

Kinder lernen die Verkehrsregeln bei der JUS Jugendhilfe und Soziale Arbeit gGmbH Bremen
Quelle: Jugendhilfe und Soziale Arbeit gGmbH

Die Jugendhilfe und Soziale Arbeit (JUS) gGmbH Bremen bietet ein breit gefächertes Angebot im Bereich der Jugendhilfe. Beispielsweise erlernen Grundschüler seit 2007 in der VerkehrsSchule den sicheren Umgang mit dem Fahrrad. Ab 2015 liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Arbeit mit Erwachsenen und Flüchtlingen. Da die verkehrspädagogische Arbeit schon mit Erstklässlern beginnt, werden sowohl kleinere Fahrräder, als auch Roller benötigt. Mit der Spende aus der sozialen Rückvergütung soll der in die Jahre gekommene Werkstattcontainer durch ein neues, größeres Modell ersetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

NCL-Stiftung

Für eine Zukunft ohne Kinderdemenz

Betroffene der NCL Kinderdemenz
Quelle: NCL-Stiftung

Was die wenigsten Menschen wissen – auch Kinder können an Demenz erkranken. Das tückische an dieser als Kinderdemenz NCL (Neuronale Ceroid Lipofuszinose) bezeichneten Erkrankung ist, dass sich die betroffenen Kinder meist bis zum Schulalter völlig altersgerecht entwickeln, bis erste Symptome einsetzen und die Krankheit sie nach und nach ihrer zuvor erworbenen Fähigkeiten beraubt. Eine heilende Therapie gibt es bisher nicht.

Die NCL-Stiftung setzt sich seit ihrer Gründung im Jahr 2002 für die nationale und internationale Forschungsförderung ein, um den betroffenen Kindern eine Aussicht auf bisher fehlende Therapie- und Heilungsansätze zu geben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt abstimmen

*Wir benötigen Ihre Kontonummer, um sicherzustellen, dass Sie zur Teilnahme berechtigt sind. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich im Rahmen dieser Umfrage verwendet. Die Angaben sind freiwillig und werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir für die Region

Wir für die Region

Genossenschaft heißt Verantwortung. Informieren Sie sich über die sozialen Projekte der PSD Bank Nord.

mehr

Spendenanfragen

Mehrere Kinder staunend, auf dem Boden liegend

Pro Jahr vergeben wir über 570.000 Euro an soziale Einrichtungen. Braucht Ihre Einrichtung Unterstützung? Jetzt bewerben!

mehr

Philosophie

Miteinander - Füreinander. Das ist unser Antritt seit 150 Jahren

mehr