Starte deine Ausbildung bei der PSD Bank Nord

Abwechslungsreich, praxisorientiert und fair vergütet

Infos für Berufseinsteiger

Privatkunden bei Kontoeröffnung und Zahlungsabwicklung unterstützen. Beratungskonzepte und Finanzierungsangebote erstellen. Wertpapiergeschäfte abwickeln und an der Weiterentwicklung unserer Vertriebskanäle mitwirken. Eine Ausbildung zum Bankkaufmann (d/w/m) gegebenenfalls in Kombination mit einem Studium in Betriebswirtschaftslehre (Bank- und Finanzwirtschaft) bei der PSD Bank Nord bietet dir den Einstieg in einen Beruf, der vor allem eines ist: ganz schön vielseitig.

Das sagen unsere Azubis

Eine fundierte Ausbildung für einen abwechslungsreichen Beruf – und das in einer geradezu familiären Umgebung: Davon profitieren angehende Bankkauffrauen und -männer bei der PSD Bank Nord.

Wer sich engagiert und mit Interesse bei der Sache ist, dem öffnen sich hier alle Türen. Wir werden unterstützt und gefördert, bis wir unsere eigenen Ziele erreichen“, schwärmt Auszubildender Andreas Canther in unserem Kundenmagazin "Nordlicht". 

Lies hier den ganzen Nordlicht-Beitrag in Ausgabe 2019 / 03 auf Seite 10-11. 

Häufige Fragen und Antworten

Ausgezeichnete Ausbildung
Siegel - Ausgezeichnete Ausbildung bei der PSD Bank Nord

Eine fundierte Ausbildung unserer Nachwuchskräfte ist uns sehr wichtig. Daher lassen wir die Qualität unserer Ausbildung regelmäßig von unabhängiger Seite überprüfen.

Wir freuen uns, dass die PSD Bank Nord dabei mehrfach als einer von Hamburgs besten Ausbildungsbetrieben ausgezeichnet worden ist.

Ablauf

Wie berate ich Kunden kompetent zu ihrer Vermögensanlage? Was muss ich prüfen, bevor ich ein Darlehen für eine Baufinanzierung vergebe? Und welche Faktoren haben Einfluss auf die Entwicklung der Börsenkurse? Das sind nur drei der Fragestellungen, mit denen du dich im Rahmen deiner Ausbildung bei uns beschäftigen wirst.

Die Ausbildung zum Bankkaufmann (d/w/m) bei der PSD Bank Nord dauert zwei bis drei Jahre und startet immer zum 1. August eines jeden Jahres. In den Praxisphasen lernst du das gesamte Unternehmen kennen und durchläufst alle wesentlichen Bereiche:

  • Bankfiliale
  • Kundendialogcenter
  • Zahlungsverkehr
  • Geld- und Vermögensanlage
  • Baufinanzierungen
  • Privatkredite
  • Wertpapiergeschäft
  • Marketing und Vertrieb

Im Rahmen deiner verschiedenen Praxiseinsätze in Hamburg und unserem Filialnetz (z.B. Lübeck, Bremen oder Schwerin) lernst du nicht nur den Bankalltag kennen und kannst dein Netzwerk ausbauen. Du lernst auch die Städte Bremen, Schwerin und Lübeck kennen. Die  Übernachtungen in einem Hotel und Reisekosten werden selbstverständlich übernommen.

Qualifizierte und sozialkompetente Ausbilder begleiten dich in jeder Einsatzabteilung, geben dir wertvolles Feedback und stehen dir für alle Fragen rund um Praxis zur Verfügung.

Zusätzlich erweiterst du deine praktischen Erfahrungen durch vielfältige Seminare und Schulungen um wichtiges Hintergrundwissen und bist so optimal für eine nachhaltige Karriere in der Finanzwelt vorbereitet.

Vergütung

Mit einer Banklehre kommst du auch finanziell gut über die Runden. Das bieten wir dir während deiner Ausbildung bei der PSD Bank Nord ab Dezember 2022:​

  • Vergütung im 1. Ausbildungsjahr:  1.160,– EUR/Monat
  • Vergütung im 2. Ausbildungsjahr:  1.220,– EUR/Monat
  • Vergütung im 3. Ausbildungsjahr:  1.290,– EUR/Monat
Benefits

Du profitierst von folgenden Extraleistungen:

  • Direkte Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Weihnachtsgeld in Höhe eines Monatsgehalts
  • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 40 € pro Monat
  • Zuschuss zur HVV ProfiCard
  • Kostenfreies Gehaltskonto und nach der Probezeit Erhalt einer Kreditkarte
  • Zuschuss zum Sportverein
  • Moderne Filialen und Büros an attraktiven Standorten
  • 30 Tage Urlaub zuzüglich Sonderurlaub für Prüfungen
  • Duz-Kultur
  • Mitarbeiter-Events
  • Kostenfreies Angebot an Kaffee, Wasser und Obst
Perspektiven

Eine sichere Sache: Schon nach zwei oder drei Jahren - je nach Vorbildung - hast du bei uns deinen Abschluss als Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann (d/w/m) in der Tasche. Bei entsprechender Leistung übernehmen wir dich danach gern in ein Arbeitsverhältnis.

So stehen dir in der PSD Bank Nord alle Türen offen – je nach individueller Neigung und Personalsituation findest du deinen Heimathafen als Nachwuchskraft zum Beispiel in einer unserer Filialen, in der telefonischen Kundenberatung oder in der Kreditprüfung.

Längerfristig unterstützen wir dich gern auch bei einer berufsbegleitenden Fortbildung zum geprüften Bankfachwirt (d/w/m), so dass du deinen fachlichen Horizont weiter vergrößern kannst.

Anforderungen

Das solltest du für eine erfolgreiche Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) bei uns mitbringen:

  • Idealerweise einen guten Realschulabschluss, Abitur oder Abschluss der höheren Handelsschule
  • Affinität zu Zahlen und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • souveränes Auftreten und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Offenheit und viel Freude am Lernen von Neuem
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Teamgeist

Übrigens: Auch wenn du nach dem Abi zunächst ein Studium begonnen hast und nun nach einigen Semestern umsatteln möchtest, bist du bei der PSD Bank Nord herzlich willkommen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ausbildung zum Bankkaufmann mit Studium BWL (m/w/d)

Du möchtest noch mehr als eine abwechslungsreiche Ausbildung? Auch dafür haben wir eine Lösung: Dann kombiniere deine Ausbildung bei uns mit einem BWL- Studium!

Wie das geht? Mit deinem Abitur und unserer studienintegrierten Ausbildung! Damit erwirbst du den Abschluss des Bankkaufmanns (d/w/m) nach 3 Jahren und machst deinen Bachelor Abschluss in BWL nach einem weiteren Jahr.

Im Fokus der studienintegrierten Ausbildung steht die Verzahnung der Ausbildung zum Bankkaufmann (d/w/w) mit dem Studium BWL – Bank- und Finanzwirtschaft (Bachelor of Arts, B.A.). Dabei qualifizierst du dich für ein breites Aufgabenspektrum in allen Geschäftsbereichen unserer Bank und erhältst abwechslungsreiche und spannende Einblicke in alle Facetten des Berufbildes.

Azubifilm