Stellen Sie auf unser neues TAN-Verfahren um!

Mit Umstellung auf unser neues TAN-Verfahren SecureGo plus können Sie Ihre Aufträge im Onlinebanking noch einfacher ausführen, denn mit der neuen SecureGo plus App entfällt das lästige Eintippen der TAN. Ein Wisch auf Ihrem Smartphone und alles ist erledigt. Wichtig zu wissen: Die Umstellung müssen Sie im neuen PSD OnlineBanking durchführen.

Ihre Vorteile mit SecureGo plus

Ihre Vorteile mit der SecureGo plus App

  • Authentifikation jederzeit sicher und bequem per Smartphone durchführen
  • Nur eine App für Onlinebanking-Transaktionen und Kreditkarten-Zahlungen
  • Einfache und schnelle Online-Registrierung mithilfe eines QR-Codes zur Aktivierung. Dieser ist online generierbar.
  • Direktfreigabe-Funktion zur schnellen und einfachen Ausführung von Zahlungsaufträgen innerhalb der App (kein App-Wechsel und künftig – wo bereits verfügbar – keine manuelle Eingabe von TANs mehr erforderlich)
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Zugriffsschutz zur Absicherung der App gegen Angriffe
  • Einrichtung und Nutzung auf maximal drei Geräten gleichzeitig
So einfach steigen Sie auf SecureGo plus um

Wenn Sie bisher mobile TAN genutzt haben:

Schritt 1
  • Laden Sie die SecureGo plus App im Apple Store oder Google Play Store herunter (Achten Sie auf das graue Logo).
  • Legen Sie einen individuellen Freigabe-Code fest (mind. 8 Zeichen). Mit dem Code können Sie künftig Ihre Transaktionen freigeben.
  • Je nach Betriebssystem können Sie bei der Installation dem Erhalt von Push-Nachrichten, dem Zugriff auf die Kamera und den Standort zustimmen.
  • Wählen Sie „Bankverbindung für Onlinebanking freischalten“ aus.
Schritt 2
  • Unter „Aktivierungscode anfordern“ geben Sie die Bankleitzahl (BLZ) 20090900 der PSD Bank Nord eG ein.
  • Klicken Sie dann wieder auf den Button "Aktivierungscode anfordern", um in das neue Onlinebanking weitergeleitet zu werden.
  • WICHTIG: Geben Sie Ihre bisherigen Zungangsdaten an (PSD-Key & PIN). Klicken Sie auf "Gerät hinzufügen", ergänzen Ihr mobiles Gerät und klicken anschließend erneut auf den Button "Aktivierungscode anfordern" (am Ende der Seite).
  • Den Aktivierungscode erhalten Sie innerhalb der nächsten Tage per Post.
Schritt 3
  • Aktivierungscode erhalten? Dann klicken Sie in der SecureGo plus App oben rechts auf das Zahnrädchen
  • Wählen Sie in den Einstellungen  „Banken & Karten“ und anschließend „Bankverbindungen“ aus. Geben Sie Ihren Freigabecode ein.
  • Klicken Sie auf den Button „Neue Bankverbindung hinzufügen". Geben Sie den Aktivierungscode ein.
  • Die App ist ab sofort einsatzbereit und mobileTAN (SMS-TAN) wird automatisch deaktiviert.

Wenn Sie bisher die SecureGo App genutzt haben:

Schritt 1
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von SecureGo nutzen. Laden Sie die SecureGo plus App herunter (Achten Sie auf das graue Logo).
  • Legen Sie einen individuellen Freigabe-Code fest (mind. 8 Zeichen). Mit dem Code können Sie künftig Ihre Transaktionen freigeben.
  • Klicken Sie in der neuen App SecureGo plus auf "Bankverbindung für Online-Banking freischalten".
Schritt 2
  • Es erscheint ein Hinweis, dass Sie die Bankverbindungen aus Ihrer bisherigen SecureGo App übertragen können. 
  • Starten Sie die Datenübernahme durch einen Klick auf "Übernahme starten". Die alte SecureGo App startet automatisch. 
  • Melden Sie sich in der alten App an. Klicken Sie auf den Button „ausführen“, um den Wechsel zu starten.
Schritt 3
  • Sobald die Migration erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Hinweis, dass die neue SecureGo plus App einsatzbereit ist. Die App SecureGo wird automatisch deaktiviert und Sie können diese nun deinstallieren.
  • Unter "Einstellungen" und "Bankverbindungen" sehen Sie Ihre übertragenen Bankverbindungen.

Wenn Sie die SecureGo plus App bereits für Kreditkartenzahlungen genutzt haben:

Schritt 1
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von SecureGo plus nutzen.
  • Gehen Sie in die App-Einstellungen und klicken Sie dort auf "Bankverbindungen" und anschließend auf „Gerätewechsel“.
Schritt 2
  • Es erscheint ein Hinweis, dass Sie die Bankverbindungen aus Ihrer bisherigen SecureGo App übertragen können. 
  • Starten Sie die Datenübernahme
Schritt 3
  • Sobald das System die Daten übertragen hat, erhalten Sie Ihre Direktfreigaben und TANs  ab diesem Zeitpunkt sowohl für Kreditkartenzahlungen als auch für Ihre Zahlungsaufträge ausschließlich in der neuen SecureGo plus App.

Das könnte Sie auch interessieren

TAN-Verfahren

Vorhängeschluss auf Smartphone zeigt die Sicherheit der TAN-Verfahren der PSD Bank Nord

Nutzen Sie unsere komfortablen und sicheren TAN-Verfahren um Ihre Bankgeschäfte zu tätigen.  

mehr

Mastercard® Identity Check™

Alternativer Text

Mit Mastercard® Identity Check™ wird die Nutzung Ihrer PSD Mastercard für das Bezahlen im Internet noch sicherer.

mehr

Das neue PSD OnlineBanking

Das neue PSD OnlineBanking

Nutzen Sie den Parallelbetrieb und probieren erste Funktionen einfach mal aus.

mehr